Nachhaltigkeit

Initiativen - Regional

Hamburger Klimawoche

Ein Plattform für den Klimaschutz

Die Klimawoche ist eine unabhängige Initiative aus der Mitte der Gesellschaft und bildet mit vielen Akteur*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft eine Plattform, um sich für relevante Umwelt-, und Klimaschutzthemen zu engagieren. Ziel der Hamburger Klimawoche ist es, vom umfangreichen Wissen über den globalen Klimawandel und seine Bedrohungen zu einem konkreten Handeln zu kommen.

Seit 2009 organisiert die Klimawoche einen vielseitigen gesellschaftlichen Dialog zum Klimaschutz und den seit 2016 verbindlichen 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen. Mit mehreren Tausend Besucherinnen und Besuchern und mehr als 200 Akteur*innen ist die weitgehend ehrenamtlich organisierte Hamburger Klimawoche nach Angaben des beteiligten Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) das größte Klima-Kommunikationsevent in Europa. Verteilt über die Stadt gibt es in einer Woche im Jahr an zahlreichen Orten Veranstaltungen unterschiedlicher Art zum Thema Klima-, Umweltschutz und sozialen Themen.

 

 

 


Ansprechpartner

Klimawoche e.V.
Neele van den Bongardt
Grimm 12
20457 Hamburg

orgaklimawoche.de


Weitere Informationen:

Hamburger Klimawoche