Best_Practices_header_schmal

Best Practices

Immobilien

ERSTE ZWEISTÖCKIGE LOGISTIK- UND GEWERBEIMMOBILIE IN HAMBURG

Getrieben durch einen akuten Flächenmangel steigt vor allem in den Städten und Metropolen der Bedarf nach kreativen Lösungen im Bereich Logistik- und Gewerbeimmobilien. Der Projektentwickler Four Parx zeigt mit innovativen Immobilienkonzepten, wie den Herausforderungen des städtischen Flächenbedarfs erfolgreich begegnet werden kann.

In Hamburg Wilhelmsburg entwickelt Four Parx, gemeinsam mit dem Investor AEW, 123.000 qm Mietfläche für Logistik und Gewerbe auf zwei Ebenen. Es handelt sich um das erste Projekt dieser Art in Deutschland. Die flexibel nutzbaren Flächen, die bereits ab ca. 5.000 m² angemietet werden können, sind nicht nur für Logistikunternehmen und Paketdienste, sondern auch für mittelständische Unternehmen aus Handel und Produktion interessant, die auf die Nähe zum Verbraucher in den Ballungsräumen setzen.

Neben dem innovativen Gebäudekonzept liegt ein besonderer Fokus auf der Nachhaltigkeit der Immobilie. Bei der Realisierung strebt Four Parx im Sinne einer ressourcenschonenden und nachhaltigen Bauweise die Breeam Very Good-Zertifizierung an. Außerdem führt der Projektentwickler derzeit Gespräche mit Hamburg Energie, um eine zukünftige CO2-neutrale Energieversorgung der Immobilie zu ermöglichen. Hier ist u. a. angedacht, das Gebäude an das in unmittelbarer Nähe geplante neue Tiefengeothermie-Kraftwerk der Stadt Hamburg anzuschließen.

Quelle: FOUR PARX GmbH


Kontakt

FOUR PARX GmbH
Philipp-Reis-Straße 14
63303 Dreieich-Sprendlingen

Tel: +49 6103 8000 60
Email: Ingwersenfour-parx.com


Weitere Informationen

FOURPARX-Mach2