Best_Practices_header_schmal

Best Practices

Soziale Nachhaltigkeit

Personalentwicklung

Als moderner und global agierender Logistikdienstleister hat Kopf & Lübben attraktive Maßnahmen zur Weiterentwicklung seiner Mitarbeiter implementiert.

Nachwuchsqualifizierung
Neben gemeinsamen Ausflügen mit den Auszubildenden aller Niederlassungen und den jeweiligen Ausbildern, ermöglicht das Unternehmen seinen Auszubildenden zudem ein zweiwöchiges Praktikum bei der Spedition Oetjen und schickt diese für zwei Wochen kostenlos mit dem Erasmus+ Programm ins englisch sprachige Ausland, aktuell Irland.

Bereits zum 3. Mal wurden zudem auch die Eltern der Auszubildenden in die jeweiligen Niederlassungen eingeladen. Diesen soll so der Arbeitsalltag ihrer Kinder im Unternehmen näher gebracht und ihnen die Möglichkeit gegeben werden, mit den Ausbildern sowie der Geschäftsführung ins Gespräch zu kommen.

Weiterbildung für Führungskräfte
Zur Weiterentwicklung der Führungs- und Sozialkompetenzen ermöglicht Kopf & Lübben seinen Mitarbeitern die Teilname am Projekt SeitenWechsel. Hier haben Führungskräfte die Möglichkeit für eine Woche die Seiten zu wechseln und einen Blick hinter die Türen von sozialen Einrichtungen zu werfen. Hierzu zählen u.a. Altenheime, Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen, Einrichtungen für Obdachlose, Justizvollzugsanstalten etc..

Quelle: Kopf & Lübben GmbH


Kontakt

Kopf & Lübben GmbH
Grimm 8
20457 Hamburg

E-Mail: m.guttrofkopf-luebben.com


Weitere Informationen

Kopf & Lübben