Standards & Zertifizierungen

DLG Standard für nachhaltige Logistik

Der Standard DLG Nachhaltige Logistik wurde von der DLG TestService GmbH zusammen mit Experten der Logistik- und Lebensmittelbranche entwickelt und definiert nachhaltige Kriterien für logistische Dienstleistungen für die Lebensmittelbranche. In den Mittelpunkt des Standards wird der Gesamtbetrieb gestellt, der hinsichtlich nachhaltigem Wirtschaften, Qualitätsorientierung, Umweltorientierung, Transparenz und Sicherheit bewertet wird. Die Zertifizierung umfasst folgende sechs Unternehmensfelder:

  • Verantwortung der Unternehmensleitung: z.B. verantwortungsbewusstes ökologisches Handeln, technische Neuerungen, Unternehmenspolitik, Produktinformationen
  • Umweltaspekte und -programme: z.B. Energieeffizienz, Programm zur Minimierung der CO2-Emission, Programm zum Ausbau der regionalen Beschaffung, Abfalltrennung und -verwertung, Vermeidung von Umweltbelastungen
  • Betrieb: z.B. Personal, Schulungsprogramme, Berufskraftfahrer, Lagermitarbeiter, im Auftrag des Unternehmens tätige Dienstleister
  • Technische Einrichtungen: z.B. Lager, Transportfahrzeuge, Büro
  • Dokumentation
  • Überprüfung: z.B. Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen, Interne Audits, Managementbewertung

Jeder Bewertungsbereich wird im Zertifizierungsprozess nach detaillierten Prüfkriterien kontrolliert. Erfüllt das Unternehmen die Qualitätskriterien des Standards, erhält es ein international anerkanntes Zertifikat, das eine Gültigkeitsdauer von 1 – 2 Jahren besitzt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter
www.dlgtestservice.com